Haro – Erfahrung und zahlreiche Innovationen

Haro

Haro

Haro ist eine Bodenbelagsmarke der Hamberger Flooring GmbH & Co. KG. Diese ist seit rund 60 Jahren mit der Parkettherstellung beschäftigt und nimmt in Deutschland eine führende Position in diesem Bereich ein. Zum Sortiment von Haro gehören neben den Parkettböden außerdem Korkböden, Laminat, Linoleum und Holzfliesen. Des Weiteren werden Sporthallenböden gefertigt.

1866 wurde die Hamberger Industriewerke GmbH gegründet. Heute erzielt die Unternehmensgruppe mit etwa 1.650 Mitarbeitern einen jährlichen Umsatz von rund 260 Millionen Euro. Die Produkte werden in mehr als 90 Länder weltweit exportiert.

Zukunftsweisende Innovationen von Haro

Mit dem Tritty Silent CT ist es Haro gelungen, die Schalldämmung herkömmlicher Laminatböden um etwa 60 Prozent zu senken. Damit handelt es sich um den leisesten Laminatboden auf dem Markt. Erreicht wird die Geräuschminderung durch die neue ComfortTec-Technologie. Dabei werden Klebstoffstreifen direkt auf der Rückseite der Laminat-Paneele angebracht, die eine optimale Anbindung von Bodenbelag und Estrich garantieren. Neben den Vorteilen der Schallreduktion verspricht Haro auch ein angenehmes Gehgefühl.

Eigenschaften der Haro-Produkte

Die Produkte tragen zum Schutz knapper Ressourcen bei. Aus einem Kubikmeter Eichenholz gewinnt Haro beispielsweise rund 115 Quadratmeter Mehrschichtparkett. Mit Massivparkett bzw. Massivholzdielen könnten nur 35 Quadratmeter ausgelegt werden.

Die gesamte Produktpalette von Haro ist für die Verlegung auf einer Fußbodenheizung geeignet und freigegeben. Dadurch kann nicht nur ein angenehmes Raumklima geschaffen werden. Auch die Heizkosten werden gesenkt und so ebenfalls ein Beitrag zum Umweltschutz geleistet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>